FB 6 Mathematik/Informatik

Institut für Mathematik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Gasteiger, Hedwig, Prof. Dr.

Institut für Mathematik

Albrechtstr. 28a
49076 Osnabrück

Raum: 69/308
Telefon: +49 541 969-2518
Fax: +49 541 969-2520
E-Mail: hedwig.gasteiger@uni-osnabrueck.de
Homepage: http://www.mathematik.uni-osnabrueck.de/gasteiger
Sprechzeiten:  nach Vereinbarung

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2017/18

Sommersemester 2017

Wintersemester 2016/17

Lebenslauf

seit März 2016 Professorin für Didaktik der Mathematik, Universität Osnabrück
2011 bis 2016 Professorin für Didaktik der Mathematik, LMU München
2010 bis 2011 Lehrstuhl- und Professurvertretung Mathematikdidaktik, LMU München
2007 bis 2010 Abordnung an den Lehrstuhl für Mathematikdidaktik, LMU München, Promotion
2002 bis 2007 Institutsrektorin am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (Referat Mathematik), München
1996 bis 2002 Lehrerin an der GTH I Vötting in Freising
1994 bis 1996 Lehramtsanwärterin, Abschluss mit dem Zweiten Staatsexamen
1990 bis 1994 Studium des Lehramts an Grundschulen an der LMU München, Abschluss mit dem Ersten Staatsexamen

Publikationen

Monographien

  • Hasemann, K. & Gasteiger, H. (2014). Anfangsunterricht Mathematik. Springer, Spektrum Akademischer Verlag: Heidelberg
  • Gasteiger, H. (2010). Elementare mathematische Bildung im Alltag der Kindertagesstätte. Grundlegung und Evaluation eines kompetenzorientierten Förderansatzes. Münster: Waxmann
 

Buchbeiträge, Journals, Tagungsbände (peer review)

  • Gasteiger, H. (2016). Frühe mathematische Bildung – sachgerecht, kindgemäß, anschlussfähig. In: S. Schuler, C. Streit & G. Wittmann (Hrsg.), Perspektiven mathematischer Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule (9-26). Springer, Spektrum: Wiesbaden, http://dx.doi.org/10.1007/978-3-658-12950-7_2
  • Gasteiger, H., & Benz, C. (2016). Mathematikdidaktische Kompetenz von Fachkräften im Elementarbereich – ein theoriebasiertes Kompetenzmodell. Journal für Mathematik-Didaktik, Vol 37(2), S. 263-287, http://dx.doi.org/10.1007/s13138-015-0083-z
  • Gasteiger, H., Obersteiner, A., & Reiss, K. (2015). Formal and Informal Learning Environments: Using Games to Support Early Numeracy. In J. Torbeyns, E. Lehtinen, & J. Elen (Eds.), Describing and Studying Domain-Specific Serious Games (pp. 231-250). Cham, Heidelberg, New York, Dordrecht, London: Springer. http://dx.doi.org/10.1007/978-3-319-20276-1_14
  • Gasteiger, H. (2015). Early Mathematics in Play Situations: Continuity of Learning. In: B. Perry, A. Gervasoni & A. MacDonald (Eds.), Mathematics and Transition to School: International Perspectives. Singapore: Springer
  • Gasteiger, H. (2014). Professionalization of Early Childhood Educators with a Focus on Natural Learning Situations and Individual Development of Mathematical Competencies: Results from an Evaluation Study. In C. Benz, B. Brandt, U. Kortenkamp, G. Krummheuer, S. Ladel & R. Vogel (Eds.), A Mathematics Education Perspective on Early Mathematics Learning Between the Poles of Instruction and Construction. Heidelberg: Springer
  • Köhler, K., Gasteiger, H. (2014). Verschiedene unterrichtliche Vorgehensweisen bei der Erarbeitung des kleinen Einmaleins - Ergebnisse einer clusteranalytischen Klassifizierung von Lehrkräften. Zeitschrift für Grundschulforschung, Vol 7 (1), S. 100-112
  • Gasteiger, H. & Paluka-Grahm, S. (2013). Strategieverwendung bei Einmaleinsaufgaben - Ergebnisse einer explorativen Interviewstudie. Journal für Mathematik-Didaktik, Vol 34 (1), S. 1-20, http://dx.doi.org/10.1007/S13138-012-0044-8
  • Gasteiger, H. (2012). Fostering Early Mathematical Competencies in Natural Learning Situations - Foundation and Challenges of a Competence-Oriented Concept of Mathematics Education in Kindergarten. Journal für Mathematik-Didaktik, Vol 33 (2), p. 181-201, http://dx.doi.org/10.1007/S13138-012-0042-X
  • Gasteiger, H. (2012). Mathematics Education in Natural Learning Situations: Evaluation of a Professional Development Program for Early Childhood Educators. In T.-Y. Tso (Ed.), Proceedings of the 36th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education. Taipei. p. 243-250
  • Gasteiger, H. & Benz, Ch. (2012). Mathematiklernen im Übergang - kindgemäß, sachgemäß und anschlussfähig. In: Pohlmann-Rother, S. & Franz, U. (Hrsg.). Kooperation von KiTa und Grundschule. Eine Herausforderung für das pädagogische Personal. Carl Link-Verlag, Köln. S. 104-120
  • Gasteiger, H. (2009). Übergänge beim Mathematiklernen gestalten: vom Kindergarten in die Primarstufe. In: Heinze, A. & Grüßing, M. (Hrsg.). Mathematiklernen vom Kindergarten bis zum Studium - Kontinuität und Kohärenz als Herausforderung für den Mathematikunterricht. Münster: Waxmann. S. 271-280

Tagungsbände (without peer review)

 Zeitschriften, Buchbeiträge, Online-Veröffentlichungen (without peer-review)

  • Eichler, A. & Gasteiger, H. (im Druck). Daten und Zufall. In: M. Abshagen, B. Barzel, J. Kramer, T. Riecke-Baulecke, B. Röcken-Winter & C. Selter (Hrsg.). Basiswissen Lehrerbildung: Mathematik unterrichten, S. 131-148. Seelze: Kallmeyer
  • Gasteiger, H. (2016). Mathematik und Alltag - zwei Welten? In: Grundschulunterricht 3/2016, Oldenburg-Verlag. S. 4-7
  • Gasteiger, H. (2016). Ein Phänomen – verschiedene Begrifflichkeiten. In: Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (Hrsg.). Kinder mit besonderen Schwierigkeiten beim Rechnenlernen. So unterstützen Lehrkräfte in der Grundschule. München. http://www.isb.bayern.de/download/17611/isb_expertenbeitrag_gasteiger.pdf
  • Gasteiger, H. (2014). Daten im Blick. Zahlen und Zusammenhänge erfassen, darstellen und interpretieren. In: Grundschulmagazin 5/2014. Oldenbourg-Verlag. S. 7-11
  • Gasteiger, H. (2013). Mathematik kompetenzorientiert unterrichten. In: Stückl, G. & Wilhelm, M. (Hrsg.). Lehren und Lernen in der bayerischen Grundschule. Köln: Carl-Link-Verlag
  •  Gasteiger, H. (2013). Womit muss man rechnen? Mathematische Kompetenzen zu Schulbeginn erkennen und weiterentwickeln. In: Fördermagazin Grundschule 4/2013. Oldenbourg-Verlag. S. 7-11
  • Gasteiger, H. (2012). Dem Zufall auf der Spur. Experimente zum Themenbereich Wahrscheinlichkeit. In: Grundschulmagazin 6/2012. Oldenbourg-Verlag. S. 39-47
  • Gasteiger, H. (2012). Gemeinsam an der Sache - für das Kind. In: Mathematik differenziert: Themenheft: Kooperation. Westermann-Verlag. S. 7-9
  • Gasteiger, H. (2012). Mathematiklernen - ein Thema für 'groß' und 'klein'. In: Mathematik differenziert: Themenheft: Kooperation. Westermann-Verlag. S. 14-17
  • Gasteiger, H. (2011). Blindes Vertrauen in Zahlen und Ergebnisse? - Andere Sichtweisen auf Mathematik. In: Sache-Wort-Zahl, 122, 12/2011: Themenheft: Vertrauen. Aulis-Verlag. S. 23-28
  • Gasteiger, H. (2011). Mathematisches Lernen von Anfang an. Kompetenzorientierte Förderung im Übergang Kindertagesstätte - Grundschule. Handreichung für das Programm SINUS an Grundschulen, http://www.sinus-an-grundschulen.de/index.php?id=111
  • Gasteiger, H. (2011). Warum 'Rechnen können' nicht ausreicht. Strategien und eigene Wege. In: Grundschulmagazin, Schwerpunkt: Grundrechenarten, 1/2011. Oldenbourg-Verlag. S. 7-12
  • Gasteiger, H. (2009). Wahrscheinlich unmöglich? – Zufallsexperimente in Jahrgangsstufe 1. In: Grundschulmagazin, Schwerpunkt: Daten, Häufigkeit, Wahrscheinlichkeit, 2/2009, S. 13-16
  • Gasteiger, H. (2008). Addition bis 100 mit Ziffernkärtchen. In: Ulm, V. (Hrsg.): Gute Aufgaben Mathematik. Cornelsen Verlag Scriptor, Köln. S. 30-33
  • Gasteiger, H. (2008). Den Vergleich als Chance begreifen. Vergleichsarbeiten Mathematik. In: Grundschulmagazin, Vergleichen und fördern, 5/2008, S. 13-16
  • Gasteiger, H. (2007). Orientierungsarbeiten – Chancen nutzen mit Blick auf das Kind und den eigenen Unterricht. In: Grundschulzeitschrift 207, Mathematik auf dem Prüfstand, S. 28-33
  • Gasteiger, H. (2007). Die Kunst des Mutmaßens. In: Lernchancen 55, Mindeststandards, S. 22-27
  • Gasteiger, H. (2007). Stand der mathematischen Kompetenzdiagnosen am Über­gang von Kindertagesstätten und Grundschule und zukünftige Perspektiven. Expertise im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts TransKiGs in Berlin, https://bildung-brandenburg.de/transkigs/fileadmin/user/redakteur/Berlin/ExpertiseKompetenzdiagnosen_Gasteiger_10-2007.pdf
  • Gasteiger, H. (2006). Teilen mit Forscherblick. Produktives Üben des schriftlichen Dividierens. In: Grundschulmagazin, Gute Aufgaben, 2/2006, S. 41-44
  • Gasteiger, H. & Hammer, Ch. (2005). Weiterentwicklung des Unterrichts im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. In: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (Hrsg.): Neues Lernen nach PISA, S. 218-227. München
  • Gasteiger, H. & Waasmaier, S. (2005). Lehrplankommentar zum Mathematiklehrplan Hauptschule, Fachprofil, Jahrgangsstufen 5-9, M7-M10. In: Göldner, H.-D. & Hahn, G. & Schrom, W.: Lehrplan für die bayerische Hauptschule, Texte - Kommentare - Handreichungen. Köln: Wolters Kluwer
  • Barwitzki, B., Dolenc, R., Fisgus, Ch., Gasteiger, H., Kriegelstein, W. & Sperl, F. (2004). Auswahl und Einsatz von Fördermaterial. In: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung/Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen (Hrsg.): Rechenstörungen - Hilfen für Kinder mit besonderen Schwierig­keiten beim Erlernen der Mathematik, S. 201-272. Donauwörth: Auer
  • Gasteiger, H., Huber, F., Schaal, B. & Steffek, C. (2003). Evaluationskultur als Steuerungsinstrument von Schule am Beispiel der Orientierungsarbeiten in der Grundschule. In: Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (Hrsg.). Was bleibt von PISA? S. 56-65. München
  • Gasteiger, H. (2001). Geometrie – der etwas andere Mathematikunterricht. In: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen (Hrsg.). Schüler individuell fördern – Ein Akademiebericht nicht nur für Förderlehrer/innen, Akademiebericht Nr. 357, S. 332-346. Dillingen

Forschungsberichte

  • Steinweg, A. S. & Gasteiger, H. (2008). 3. Zwischenstandsbericht: Wissenschaftliche Begleitung der Implementierung der Lerndokumentation Mathematik im Rahmen des Projekts TransKiGs. Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung: Berlin
  • Steinweg, A. S. & Gasteiger, H. (2007). 2. Zwischenstandsbericht: Wissenschaftliche Begleitung der Implementierung der Lerndokumentation Mathematik im Rahmen des Projekts TransKiGs. Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung: Berlin
  • Gasteiger, H. & Steinweg, A. S. (2006). 1. Zwischenstandsbericht: Wissenschaftliche Begleitung der Implementierung der Lerndokumentation Mathematik im Rahmen des Projekts TransKiGs. Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung: Berlin, https://bildung-brandenburg.de/transkigs/fileadmin/user/redakteur/Berlin/Bericht_WissBegleitungTransKiGs_Dez06.pdf

Veröffentlichungen für die Unterrichtspraxis

  • Betz, B., Dolenc, R., Gasteiger, H., Gehrke, H., Ihn-Huber, P., Kobr, U., Kraft, G., Kullen, Ch., Plankl, E., Pütz, B. & Schweden, K.-W. (2010). Unterrichtswerk "Zahlenzauber" Mathematikbuch für die Grundschule. Ausgaben G, H, M, für alle Bundesländer außer Bayern, Schülerbuch, Arbeitsheft, Lehrerhandbuch (Jahrgangsstufen 1-4). Oldenbourg
  • Betz, B., Dolenc-Petz, R., Gasteiger, H., Gehrke, H., Ihn-Huber, P., Kobr, U., Kraft, G., Kullen, Ch., Plankl, E., Pütz, B. & Schweden, K.-W. (2009). Unterrichtswerk „Zahlenzauber“ Mathematikbuch für die Grundschule. Ausgabe E. Bayern. Schülerbuch, Arbeitsheft, Lehrerhandbuch. München: Oldenbourg-Schulbuchverlag.
  • Sommerlatte, A., Steinweg, A. S. & Gasteiger, H. (Hrsg): Lux, M., Meiering, G. & Führlich, S. (2008). Lerndokumentation Mathematik – Anregungsmaterialien. Berlin: Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.
  • Dolenc, R., Gasteiger, H., Kraft, G. & Loibl, G. (2005). ZahlenZauberei. Mathematik für Kindergarten und Grundschule, Lehrermaterialien und Arbeitsblock. München: Oldenbourg Schulbuchverlag.
  • Betz, B., Dolenc, R., Frey, S., Gasteiger, H., Gehrke, H., Gierlinger, W., Ihn-Huber, P., Kraft, G., Kobr, U., Plankl, E., Pütz, B., Schweden, K.-W. & Wörle, M. (2004). Unterrichtswerk "Zahlenzauber" Mathematikbuch für Grundschulen. Ausgabe D, Schülerbuch, Arbeitsheft, Lehrerhandbuch (Jahrgangsstufen 1-4). München: Oldenbourg Schulbuchverlag.
  • Betz, B., Dolenc, R., Gasteiger, H., Gierlinger, W., Ihn-Huber, P., Kraft, G., Kobr, U., Plankl, E., Pütz, B. & Wörle, M. (2001). Unterrichtswerk "Zahlenzauber" Mathematikbuch für die neue Grundschule in Bayern, Schülerbuch, Arbeitsheft, Lehrerhandbuch (Jahrgangsstufen 1-4). München: Oldenbourg Schulbuchverlag. 
Daten ändern